Montag, 25. Dezember 2017

Frohe Weihnachten!


In diesem Jahr hatte ich eine turbulente Weihnachtswoche!
Ich mußte ganz plötzlich zwei Menschen beherbergen,
 die eine Unterkunft brauchten!
Mein persönlicher Zettel für die Weihnachtsvorbereitungen
 landete im Papierkorb! Dafür hatte ich endlich 
mal wieder eine Tischgemeinschaft und 
lange Gesprächsabende! Ich durfte einen Elfjährigen
 mit meiner Bananenmarmelade verwöhnen 
und abends alle Körnerkissen  für eine gemütliche Wärme
ins Gästebett stecken!
Obwohl ich nicht gut und auch nicht gerne koche , 
schaffte ich es, die Beiden mit richtigen Mahlzeiten satt zu bekommen!
Das erfüllt mich ein wenig mit Stolz.
Als ich dann wieder alleine war, fand ich im Briefkasten noch einen 
Umschlag mit dem Weihnachtsgruß von Samira!
Wer ist Samira????
 Ich kannte sie nicht, machte mich auf die Suche 
und fand heraus daß ein neu zugezogenes Mädel in der Straße
die Idee hatte allen Nachbarn eine Weihnachtsbotschaft zu schicken!
 Was für eine schöner Gedanke!
Das ist meine Weihnachtsgeschichte 2017!
 Ich wünsche euch allen euer ganz persönliches
Weihnachtserlebnis,... viel Freude ,... viel Miteinander
 und ein gutes und gesundes neues Jahr 2018!
Unexpected and over night,
 I had two guests befor Christmas! 
They need a place to sleep and so
 I throwed  all my own plans into the trash can!!
It was a turbulent time, but it was good!
It was my Christmas story!
And after that, I got nice Christmas greetings
 from a new neightbour girl!
Merry Christmas to you all
and a happy new year!
*********

Montag, 11. Dezember 2017

Advent, Advent...

 Es ist Kerzenzeit!
****Es ist Sternenzeit!****
 Päckchenzeit ( Muster: Aliolka) ist auch gerade...
 ...und natürlich Bastelzeit!
Und ich will nicht vergessen zu erwähnen:
Wir haben auch Schneeschippzeit!!!
Ich wünsche allen Lesern eine schöne 
Vorweihnachtszeit!
I wish you all a happy Christmas time!

Mittwoch, 1. November 2017

Es geht so langsam los!

Draußen ist es früh dunkel, 
die Gedanken gehen schon Richtung "Advent"!
 Ein neues Marmeladenrezept habe ich
 ausprobiert und für gut befunden! 
"Apfel-Banane"! Sie ist schnell gemacht
und schmeckt mir persönlich sehr gut!
In dieser Zeitung... 
 ...gibt es die Anleitung für die kleinen Pantoffel!
Und natürlich noch andere Ideen!
Mit einer Freundin war ich auf einem Wollfest...
...und entdeckte in einem Auto dieses Kissen!
Ich selbst habe mir aus ...
 ...den bunten Wollbergen diese beiden Farben ausgesucht!
Es war schon ein Erlebnis nur Wollsüchtige um sich zu haben!
Und wenn draußen so garnichts mehr blüht...
gibt es andere Möglichkeiten eine Vase zu befüllen!
♥♥♥
Some needlework for Advent and
 banana-apple jam for Christmas!
With a friend I visit a wool party 
and it was wunderful to be
 between so much knitting people!-
No flowers? I had an idea!

Freitag, 13. Oktober 2017

Immer noch...

 ...stehen die Äpfel im Mittelpunkt! 
In der Küche ging es ziemlich rund!
Zusammen mit meinem neuen Thermomix 
 habe ich 60 Gläser Marmelade produziert.
Zwischendurch wurde der Dörrapparat angeworfen, 
so daß ich nun auch einen beträchtlichen Vorrat
  an getrockneten Äpfeln habe!
Wenn es draußen stürmt, wird in der Werkelstube
 auch mal wieder etwas fertig!
Diesmal habe ich gehäkelt!

Patenkinder kommem in die Schule....
 ...oder sie heiraten!
 Dies war mein Hochzeitsgeschenk....
 Die Hauptsache befindet sich in dem
kleinen Briefumschlag und ein paar gute Wünsche ...
 ...habe ich in diesen Faltbrief gepackt!
 Dieses Briefchen ist mal wieder etwas,
 das süchtig macht!
♥♥♥
Und das ist wohl die Maus, ...
...die durch das Unterhöhlen der Erde 
die Leiter zu Fall brachte!
Einen Tag nach meinem Sturz hat sie
 sich in den Wassereimer gestürzt! 
Das hätte sie nicht tun müssen,...
...auswandern hätte gereicht! ;-))
♥♥♥
I spent along time with my apples 
and some rainy days with a crochetwork!
A little bit origami and some gifts for god-childs!
The last foto: Sometimes the cat is innocent!!

Sonntag, 17. September 2017

Was ich gerade mache ??

 Ich steige in die Bäume!
Die Apfelernte ist etwas früher und
 da auch die Hecke geschnitten werden mußte, 
hatte ich gut zu tun!
 Einen Sturz aus diesem Baum 
habe ich relativ gut überstanden!
Bin schon wieder ganz die Alte
 und steige natürlich wieder hinein,
 um auch den Rest der Äpfel zu ernten!
♥♥♥
Ihr könnt euch vorstellen,
daß bei diesem Arbeitspensum
nur "Flicken sticken" in Frage kam!
 Unter anderem habe ich Maxis Blumen gestickt. 
Ein Muster, daß ich sehr hübsch finde!
 Die Geburtstagstorte 2017 möchte ich euch auch noch zeigen!
Ist doch mal etwas anderes als "Schwarzwälder Kirsch"!
Und diese Schönen schauen mir bei der Apfelernte zu,
 wiegen ihre Köpfe im Wind und fragen sich: 
Fällt sie,...oder bleibt sie oben!
;-)))
♥♥♥
This year I felt out of the appletree, ... but I'm well again!
Therefore I got many, many apples!
I show you some stitching, a special birthday cake 
and  my wonderful sunflowers! They are very big this year!